Mein Fuhrpark

 Aktuell habe ich mich dafür entschieden lediglich ein Modell zu unterhalten. Ich habe mich am Ende für das TT-01 Chassis von Tamiya* entschieden. Dieses habe ich so umgebaut, dass man das Modell gut als „Drifter“ nutzen kann. Wie ich dies im Detail gemacht habe, werde ich in einem gesonderten Bericht genauer erklären. Aktuell fahre ich eine BMW Karosse von HPI. Jedoch ist eine neue schon gekauft. Diese werde ich auch in naher Zukunft genauer gestalten und dieses hier zu gegebener Zeit ausführlicher erläutern.

Aktuell habe ich als Antrieb für mein TT-01 einen Stockmotor von GM Racing verbaut. Zudem habe ich weitere Tuningmaßnahmen durchgeführt.TT-01 Chassis von Tamiya Verbaut sind Metallkugellager im ganzen Modell, um einfach schneller zu sein. Zudem habe ich das Speedgetriebe eingebaut, um ein wenig mehr Leistung zu erhalten. Außerdem habe ich Schaumstofframmer verbaut, um die Karosserie ein wenig zu schützen. Zudem gehören zu den Umbaumaßnahmen noch einstellbare Spurstangen, welche speziell fürs Driften wichtig sind. All diese Teile sind jeweils im Tuningprogramm von Tamiya selbst oder passende Komponenten von anderen Herstellern. Mittlerweile gibt es am Markt eine Vielzahl verschiedener Angebote. Zudem habe ich einen elektronischen Fahrtenregler der Marke LRP verbaut. Dieser ist speziell auf den Motor abgestimmt, sodass dort keine Probleme auftreten aktuell.

In der weiteren Zukunft ist geplant, dass ich noch weitere Fahrzeuge mir anschaffen möchte. Dies wird alles nach und nach geschehen und hier natürlich entsprechend dokumentiert und erläutert. Aktuell denke ich, dass neben dem TT-01 noch ein Offroad Chassis dazukommt. Mein aktueller Favorit ist das CC-01 von Tamiya. Wann dies jedoch in die Realität umgesetzt wird ist noch nicht näher bekannt. Zudem überlege ich auch ein RC-Bike mir anzuschaffen. Ein Motorrad ist schon lange auf meiner Wunschliste. Sicherlich wird dieser Wunsch irgendwann auch Realität. Zu gegebener Zeit werde ich auch hier weiteres erläutern.

Ich hoffe, dass euch mein erster Beitrag hier im Blog gefallen hat. Neben den technischen Daten sind hier  auch noch einige Bilder zu finden. Über Kommentare zum Thema freue ich mich immer. Bis bald. Eric.

TT-01