RC Driftcar selbst optisch aufwerten

Ein Driftcar muss zum einen gut Driften können. Dennoch spielt in diesem Genre ebenfalls die Optik eine wichtige Rolle. Deshalb gibt es die verschiedensten Anbauteile, wie Du dein RC Driftcar verschönen und besser an die Realität anpassen kannst. In diesem Beitrag sind einige der beliebtesten Anbauteile genannt, wie du dein RC Driftcar optisch tunen kannst.

Felgen für dein RC-Driftcar

Eine bis heute sehr beliebte Form das Driftcar optisch zu tunen sind die Felgen*. Am Markt gibt es mittlerweile sehr viele unterschiedliche Produkte, sodass du je nach Geschmack dein Driftcar damit ausstatten kannst. In der Regel sind die meisten Felgen einfach zu montieren. Zudem gibt es nur wenige Dinge zu beachten. Ein besonders optisches Highlight bieten dabei besonders breite Felgen. Diese sorgen dabei für ein optisch breiteres Erscheinungsbild deines Fahrzeuges.

Karosserie

Neben den Felgen gibt es für die Karosserie die verschiedensten Anbauteile. Sehr beliebt und oft gesehen sind dabei Spoiler in den verschiedensten Ausführungen. Mittlerweile gehören diese in viele Bausätze dazu und gelten mittlerweile als relativ normal. Es gibt jedoch noch viele weitere Dinge, wie beispielsweise Scheibenwischer, Seitenspiegel, Auspuffendrohre und vieles weitere mehr. Du kannst auf diese Weise dein Driftcar besonders stylen und so gestalten wie du magst. Mit der Hilfe dieser Bauteile ist es sogar möglich, dass dein Fahrzeug möglichst realitätsnah gestaltet werden kann. Auf diese Weise kannst du besondere Akzente setzen und dein RC Driftcar zu einem echten Hingucker machen. In den meisten Fällen ist es so, dass die Anbauteile leicht und in kurzer Zeit anzubauen sind.

Elektronik

Ebenfalls gibt es verschiedenste elektronische Bauteile, welche dein RC Driftcar besonders gut aussehen lassen. Beispielsweise kannst du diese mit realistischem Licht* ausstatten. Die Scheinwerfer deines Fahrzeuges sind dann nicht mehr nur mit herkömmlichen Aufklebern angedeutet, sondern mit LED werden diese zum Leben erweckt und bieten einen realistischen Eindruck. In einigen Varianten sind sogar Blinklichter und Rückfahrscheinwerfer integriert. Weitere Möglichkeiten sind beispielsweise die Installation einer Unterbodenbeleuchtung oder eines Soundmoduls, damit dein RC Driftcar den nötigen Sound bekommt. Ebenfalls können Nebelmaschinen verbaut werden, welche beispielsweise qualmende Reifen symbolisieren können.

Driftcar